Trainingscamp 2018


Ihr wollt euer Wissen über den Zughundesport vertiefen und dabei ein paar Tage in freier Natur in einer hundeverrückten Gruppe verbringen? 

 

Dann ist unser Trainingscamp für #Canicross, #Dogscooting und #Bikejöring in der Nossentiner Heide die perfekte Gelegenheit für euch, ein Wochenende mit eurem vierbeinigen Begleiter mitten in der Natur zu erleben! Ein gutes Gefühl haben, auf Augenhöhe trainieren und Unterschiede ausser Acht lassen - das ist Ostern 2018 bei Natural Dog Sport. Die Planung ist in vollem Gange und ihr könnt euch ab Anfang Februar einen der begehrten Plätze sichern.

 

Wir holen euch genau dort ab, wo ihr im Training steht und erarbeiten mit Euch das Ziel, das ihr euch selbst gesetzt habt. Denn es ist das Miteinander, das uns antreibt aus euch und euren Hunden ein noch besseres Team zu machen. Hier geht es nicht darum sich zu messen oder die Ellbogen auszufahren, sondern darum Spaß zu haben, Erfahrungen zu sammeln und die Erlebnisse des Tages gemeinsam Revue passieren zu lassen. Jedem Hundeverrückten, der offen für Neues ist, den dieser Sport fasziniert und der gerne neue Herausforderungen angeht, steht unsere Tür weit offen. Respekt für Andere verbunden mit Spaß an der Gemeinschaft lassen Platz für spannende Diskussionen und ihr geht nach diesem Wochenende mit einem guten Gefühl nach Hause - genau so soll es sein , oder?

 

Unser Trainingscamp ist liebevoll, aufmerksam und detailverliebt zusammengestellt. Im Trainingscamp bieten wir euch nicht nur verschieden lange Touren für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, sondern ein ganzheitliches Training für euch und euren Vierbeiner. Entspanntes Plaudern zur gemeinsamen Passion Zughundesport, gemeinsame Trainingsausfahrten, soziales Lernen für die Hunde, Lagerfeuerromantik sowie garantiertes Abschalten vom Alltagsstress lassen einfach mal die Seele baumeln.


"Zughundesport in all seinen Facetten ist nicht nur ein Sport, sondern eine Lebenseinstellung."


Ist das überhaupt was für mich?

 

Naja, wenn nicht für dich? Für wen sollte es denn sonst sein? Du hast hier die Möglichkeit Menschen kennenzulernen, die mindestens genauso verrückt sind wie du! Wer einmal die Faszination Zughundesport für sich entdeckt hat, weiß wovon ich rede.  Aufgrund der limitierten Gruppengröße haben wir die Möglichkeit ganz individuell an deinem Trainingsstand anzusetzen, ohne, dass du Angst haben musst, dann nicht dazu zugehören, weil du und dein Hund beim Dogscootern nicht schon Höchstgeschwindigkeiten auf eine Strecke von 10km und mehr auf´s Tableau bringen - und das Ganze am Besten noch rückwärts laufend. Lass uns gemeinsam ein Lächeln auf dein Gesicht zaubern und uns dabei sein, wenn wir erleben wie du und dein vierbeinger Begleiter über euch hinauswachst.

 

Denn was ist wirklich wichtig? Ja klar, Herausforderungen sind spannend, neu und total aufregend. Aber letztlich siegt doch der Spaßfaktor. Also worauf wartest du noch? Wir sind für dich da, unterstützen dich und machen aus euch das Team, das du dir immer gewünscht hast. Klar, wir können nicht zaubern, aber wir bringen dich weiter, machen euch fit und verschenken dabei auch ein stückweit Glück.


Dauer, Unterbringung & Versorgung

 

Am Karfreitag, den 30.März 2017 geht es los. Ab 13 Uhr könnt ihr langsam eintrudeln, euch breit machen, durchatmen und euch zu Hause fühlen. Damit wir die Zeit mit euch optimal nutzen können, kommen wir gegen 15 Uhr zusammen und besprechen die weitere Planung für den Tag - es gibt viel zu erleben. Abreise ist dann am Ostermontag nach der letzten gemeinsamen Tour. Die Verpflegung ist im Preis enthalten. Wir achten darauf, alle Vorlieben und Neigungen zu berücksichtigen: vegan, vegetarisch, fleischig. Hast du Allergien, gib uns gerne Bescheid.

 

Die Unterbringung während unseres Trainingscamps regelt jeder Teilnehmer für sich selber. Ob nun Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt - die Nacht unter freiem Sternenhimmel lässt alles offen. Außerdem gibt es in der wie für uns gemachten Campingoase Waldsee in Neu Poserin die Möglichkeit eine Ferienwohnung oder einen Bungalow anzumieten. Für alljene, die das Naturfeeling zwar gerne genießen, aber sich nachts weichgebettet wissen möchten.


Was soll´s kosten? Und was bekomme ich dafür?

 

Also worauf wartet ihr noch? Auf geht´s in ein Abenteuer!

 

Wir bieten dir in unserem Camp ein Rundum-Training geprägt von Gemeinschaft, Augenhöhe, Austausch, 3 Tage intensivem Training und Antworten auf alle Fragen rund ums Training. Freu' dich auf´s Zugtraining, die Trails, Beziehungsarbeit und und und...

 

Die Verpflegung ist im Preis inbegriffen - Frühstück, Lunchbox und ein warmer Gaumenschmaus bringen euch durch den Tag. Wir werden in jedem Fall gut für Euch sorgen. Um eure Vierbeiner kümmert ihr euch selber.

 

Auf dem Gelände der Campingoase Waldsee steht uns neben den Stellplätzen für Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt auch ein Aufenthalsraum zum gemeinsamen Theoretisieren, Feedbacken, Essen und Trinken zur Verfügung. Sanitäre Anlagen (WC/Dusche), ein Hundefreilauf und ein wunderbarer Strandabschnitt runden das Ganze ab. Strom steht ebenfalls zur Vefügung, muss aber bitte direkt mit der Campingoase abrechnet werden.

 

Es können 10 bis maximal 12 Teilnehmer mit Hund dabei sein.

Preis für ein Hund-Mensch-Team: 299,- Euro.

Teilnehmer ohne Hund zahlen € 249,- Euro.

Ein satter Preis für ein sattes Programm. Wir legen Wert auf Qualität. Als Hundegesundheitstrainerin bringe ich eine fundierte Trainerausbildung, diverse Weiterbildungen, Berufserfahrung und Trainerscheine mit. Geiz ist geil? Gibt´s in der Werbung, aber nicht bei uns. Nicht für euch. Nicht für eure Hunde.

 

Ein kleiner Auszug aus den Praxis-Inhalten:

Fahrtechnik und Einspannmöglichkeiten Bike und Scooter

Übungen zur Koordination, Gleichgewicht, Körperwahrnehmung als auch physiotherapeutische Übungen

Massagetechniken

Warm-Up & Cool-down

Vermeidung von Gefahren & 1.Hilfe am Zughund

Rechtliche Aspekte des Zughundesports

tägliche Touren in unterschiedlicher Länge abhängig von eurem Leistungsstand

Head-On-Passing, Überholen, Wenden, Booten

Einführung ins Spleißen


NEUGIERIG GEWORDEN?

 

Saskia Faak

Hundegesundheitstrainerin

 

Tel. 0176/32322888

gerne auch per SMS/WhatsApp

info@natural-dog-sport.de

büro

 

Ulzburger Landstraße 335a

25451 Quickborn

social media

Infos

Download
AGB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.4 KB