Fährtensuche für Hobbyjäger


Es gibt Vierbeiner, die sind permanent mit ihrer Nase auf dem Boden. Sie leben geradezu in einer anderen Welt und verlieren sich immer wieder in diesem Paralleluniversum - ihr wisst was ich meine? Dann schnuppert doch mal in die Fährtenarbeit rein.

 

In diesem Modul wollen wir Duftspuren legen und bringen uns so wieder ins Gedächtnis des Hundes. Er darf tun, was er am liebsten macht, jedoch in Kooperation mit uns. Win win, würde man wohl sagen oder?

 

Hier soll unser vierbeiniger Begleiter lernen, einer von uns gelegten Duftspur zu folgen und so seine Aufmerksamkeit immer mal wieder auf uns zu legen.  Denn bei Fährtenspielen bleiben dem Hund seine Indivudualität und auch seine Eigenständigkeit im gewissen Maße erhalten, dennoch machen sie den Menschen zu einem wichtigen Partner.

 

Es handelt sich dabei um ein Modul, das etwa 1,5 Std. Zeit in Anspruch nimmt. Ihr erlernt das Legen von leichten Fährten und versteht wie die olfaktorischen Sinne der Hunde funktionieren. Im Vordergrund steht natürlich Spaß und du und dein Hund als Team.

 

Inhalte:

  • Wie kann ich meinem Hund klar machen, dass die Spur zum Highlight führt
  • Das Legen einfacher Fährten
  • Wie baue ich Kurven ein
  • Was muss bei der Windrichtung beachtet werden

Das macht nicht nur glücklich und müde, sondern fördert auch noch die Gesundheit und die Kommunikation. Also, worauf wartest du noch? Melde dich jetzt noch schnell an!

 

Nächster Termin: 13.Oktober 2018 ab 14.00 Uhr in Norderstedt


NEUGIERIG GEWORDEN?

 

Saskia Faak

Hundegesundheitstrainerin

 

Tel. 0176/32322888

gerne auch per SMS/WhatsApp

info@natural-dog-sport.de

büro

 

Ulzburger Landstraße 335a

25451 Quickborn

social media

Infos

Download
AGB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.4 KB