Schleswig-Holstein Dogtrekking


Das 2.Schleswig-Holstein Dogtrekking (SHDT) geht an den Start. Als Pendant zu verschiedenen Touren ab Mitte Deutschland, erwartet euch nun auch zum 2.Mal im Norden ein unvergessliches Abenteuer. Die malerischen Mitte Schleswig-Holsteins lädt euch ein eure Grenzen auszutesten, Spaß zu haben und neue Gegenden zu entdecken.

 

Wandern, wandern, wandern...

Der Trail ruft nach euch.

Seid ihr bereit?

 

Gewertet wird nach der am besten gelaufenen Zeit in der jeweiligen Kategorie. Klar, jeder guckt auf seine Laufzeit, aber vergesst dabei nicht euch auch mal umzusehen. Es gibt unendlich viel zu entdecken - der Weg ist das Ziel! Außerdem müsst ihr die sich auf der Strecke befindlichen Stempel auf eurer Stempelkarte verewigen. Spaß, als Team zusammen wachsen und eine unvergessliche Tour mit eurem vierbeinigen Begleiter erleben - das ist das Schleswig-Holstein Dogtrekking 2019.

 

Kategorien

Doghike Extended ~ 60km

Doghike ~ 40km

Tour ~ 20km

Alle Strecken sind als Eintagestouren ohne Biwak gedacht.

 

Zeitplan

Samstag 14.September 2019

ab 5.30 Uhr Impfpasskontrolle, Ausgabe der Doghiking Bags inkl. Kartenmaterial, Streckenbesprechung

ab 6.00 Uhr Start Doghike Extended

ab 7.00 Uhr Start Doghike

ab 8.00 Uhr Start Tour

Anschließende Siegerehrung aller Kategorien. Die einzelnen Siegerehrungen beginnen sobald alle Teilnehmer einer Kategorie eingetroffen sind.

 

Ablauf

Wir treffen uns am Samstag ab 5.30 Uhr an dem Wegpunkt, den ihr eine Woche zuvor per Email erhalten habt. Bevor es dann endlich auf den Trail geht, gibt es noch eine kleine Einweisung und ein Doghiking Bag mit einer kleinen Stärkung für euch und eure vierbeinigen Begleiter als auch entsprechender Wanderkarte. Begleitet wird die Tour durch die Wander- und Navigations-App Komoot. Aber vorsicht, verlasst euch nicht zu sehr auf euren wegweisenden Begleiter Komoot, denn die Stempelstationen sind ausschließlich auf der Wanderkarte in Papierform verzeichnet. Spannung ist schließlich das halbe Leben, nicht wahr?

 

Und dann heißt es ab 6.00 Uhr auch schon: "Auf die Plätze, fertig, los!"

 

Was erwartet euch?

Es erwarten euch idylische Wasserlandschaften, ein Mosaik unterschiedlicher Lebensräume als auch eine unglaubliche Artenvielfalt der Brutvögel. Sanfte Hügel, Täler, Wiesen und Wälder wechseln in bunter Folge miteinander ab. Ein Fuß vor den anderen, eine Pfote vor die andere gilt es rauszufinden wo die eigenen Grenzen liegen, wie man sich auf den letzten Metern noch motiveirt und was Teamgeist so alles ausmacht.
 

Ausserdem gibt es eine Verpflegungsstation mit Getränken, belegten Brötchen und kleinen Naschereien. Hier könnt ihr Rast machen, mal durchatmen und eure Vierbeiner nochmal umschwänglich für deren bisherige Leistung knuddeln.

 

Als wäre das nicht genug, erwartet euch am Sonntag die Siegerehrung mit Urkunden und kleinen Präsenten für euch und eure Vierbeiner.

 

Ausrüstung

Bitte habt in jedem Fall folgende Dinge in eurem Rucksack:

  • Handy mit voll geladenem Akku, ggf. Powerbank nicht vergessen
  • ein Erste-Hilfe-Set für Mensch und Hund - denkt dabei bitte auch an den Pfotenschutz eurer Vierbeiner
  • Wasser/Wassernapf für eure Vierbeiner - als kleinen Energiebooster können wir hier die Power-Riegel "FlyingDog" aus Bello´s Küche sehr empfehlen
  • Verpflegung/Getränke für euch Zweibeiner

Außerdem möchten wir noch auf folgenden Dinge hinweisen:

  • es muss eine gültge Haftpflichtversicherung für euren Hund vorliegen
  • ein aufrechter Tollwut-Impfschutz ist Voraussetzung für das Mitlaufen unter Gleichgesinnten
  • und denkt bitte undbedingt an das richtige Schuhwerk
  • ggf. ist es ratsam Regenkleidung einzupacken, aber da wird uns der vorangegangene Wetterbericht sicher helfen
  • der Lauf findet bei jedem Wetter statt

Wer kann teilnehmen?

Jeder Zweibeiner ab dem vollendeten 14.Lebensjahr kann bei uns mitlaufen. Bis zum 18.Lebensjahr ist allerdings eine Einverständniserklärung der Eltern Bedingung.

 

Ob nun Mischling, reinrassiger Schlittenhund oder ein Vierbeiner anderer Rasse - jeder kann bei uns seinen Spaß haben. Einzige Voraussetzung für diese Länge der Tour ist das Mindestalter von 15 Monaten.

 

Ohne Leine?

Da wir uns in ein Landschaftsschutzgebiet begeben, möchten wir euch bitten eure Vierbeiner an der Leine zu lassen. Außerdem lauft ihr ggf. in kleinen Gruppen, weshalb sich die Unruhe eines Einzelnen schnell auf die ganze Gruppe überträgt. Um also Streitigkeiten unter euren Vierbeinern zu vermeiden, sollte ein Kontakt bitte nur nach vorheriger Absprache mit den Besitzern stattfinden. Bitte respektiert, wenn ein Hund etwas Abstand zu den anderen braucht oder nicht angefasst werden mag.

 

Teilnahmegebühr

35,- Euro pro Hund-Mensch-Team

10,- Euro pro Begleitperson ohne Hund

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt!

 

In der Teilnahmegebühr sind enthalten: Wanderkarte, Bereitsstellung des Tracks über Komoot, DoghikingBags, Zeitnahme, Verpflegungsstation, Streckenbetreuung, Auslegen der Stempel, Organisation und das Rückholen in absolutem Notfall (Verletzung bei Hund und/oder Mensch). Die Region rund um ... ist zauberhaft. Wenn ihr also das Ganze Wochenende hier verbringen wollt, kümmert euch gerne um eine entsprechende Übernachtungsmöglichkeit rund um ... (Startpunkt).

 

Es gelten die Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen, die ihr jederzeit unseren AGB´s entnehmen könnt. Weiterhin geschieht die Teilnahme im Rahmen des SHDT auf eigene Verantwortung und Haftung des Teilnehmers.

 

Die Anmeldung ist ab 01.Mai 2019 freigeschaltet. Für die Anmeldung klickt einfach oben rechts auf "Kursanmeldung".

Kursinfos:

 

Termin

14.September 2019

 

Dauer

5-12 Stunden

 

Standort

 

 

Wochentag

Samstag

 

Uhrzeit

ab 5.30 Uhr

Trailstart ab 6.00 Uhr

 

Teilnehmer

max. 20 Teams

 

Mindestalter

15 Monate

 

Kosten

35,- € Teilnahme m. Hund

10,- € Teilnahme o. Hund



NEUGIERIG GEWORDEN?

 

Saskia Faak

Hundegesundheitstrainerin

 

Tel. 04106/1263156

info@natural-dog-sport.de

büro

 

Ulzburger Landstraße 335a

25451 Quickborn